Ärztlich geprüfte PRIMAVERA AromaexpertIn (Individuell)

Fachausbildung in der Aromapflege/Apotheke


Während der berufsbegleitenden Fachausbildung mit den Schwerpunkten Aromapflege und Apotheke vermitteln Ihnen unsere SeminarleiterInnen dank ihrer langjährigen Erfahrung lebendiges und praktisches Wissen. Neben aktuellen klinischen Studien werden über 80 Portraits ätherischer Öle, Bio Pflegeöle und Pflanzenwässer erarbeitet. Viele positive Erfahrungsberichte der SeminarteilnehmerInnen und die über 630 ausgebildeten AromaexpertInnen sprechen für die Qualität  unserer Seminare und Ausbildung.
Die Teilnahme an der Fachausbildung eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven, gibt Impulse und ist eine persönliche Bereicherung.
Sie beinhaltet 330 Unterrichtseinheiten (UE) – inkl. Erstellen der Facharbeit und Prüfungsvorbereitung – und wird berufsbegleitend durchgeführt. Wir bieten die Fachausbildung zusätzlich als geschlossene Gesamtausbildung bei PRIMAVERA im Allgäu an oder weiterhin aus frei wählbaren Einzelseminaren in ganz Deutschland.

PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege/Apotheke

Individuelle Fachausbildung mit frei wählbaren Terminen und Seminarorten

I BASIS-SEMINAR

II AUFBAU-SEMINARE

III ABSCHLUSSPRÜFUNG

  • Facharbeit, schriftliche und mündliche Prüfung
    (ärztlicher Beisitz: Dr. med. Ulrike Scheffler-Seibold)

ABSCHLUSSZERTIFIKAT

  • Ärztlich geprüfte PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege / Apotheke

AUSBILDUNGSZIELE

  • Berufliche Zusatzqualifikation
  • Fachwissen und Kompetenz in der Anwendung von Aromatherapie in Aromapflege und Apotheke

AUSBILDUNGSTEAM

Ausbildungsleitung ist Anusati Thumm mit einem spezialisierten Team: Dorothea Hamm, Bianca Papendell, Sabine Maucker und Manuela Euringer

HINWEISE

  • Die Reihenfolge der Aufbau-Seminare ist frei wählbar. Wir empfehlen, die Aromachemie gleich nach dem Basis-Seminar zu belegen.
  • Individuelle Ausbildungsdauer, wir empfehlen zwei Jahre
  • Prüfungsgebühr € 250,-
  • Jährlicher Prüfungstermin im Oktober bei PRIMAVERA

Unsere Ausbildungsrichtlinien stehen für Sie zum Download auf dieser Homepage bereit.

Die Abschlussprüfung
Die Fachausbildung Ärztlich geprüfte PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege oder Apotheke schließt nach Besuch aller erforderlichen Seminare mit einer Prüfung ab. Sie findet jährlich im Oktober statt und besteht aus einer Facharbeit, einer schriftlichen und mündlichen Prüfung.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Titel "Ärztlich geprüfte PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege oder Apotheke".
Hiermit erweitern Sie Ihre berufliche Qualifikation und werten diese auf.
Für weitere Informationen zur Fachausbildung und Prüfung wenden Sie sich bitte an das PRIMAVERA Seminarbüro.

Gebühren:
Die Seminargebühr setzt sich zusammen aus den Gebühren der erforderlichen Seminare und der Prüfungsgebühr.

Zertifikat: Ärztlich geprüfte PRIMAVERA AromaexpertIn Aromapflege oder Apotheke

zur letzten Seite

Seminare suchen:

Seminartyp

Seminarort (Raum):

Zeitraum
 Jahr
 Monat

Seminarleiter(innen):