Aromatherapie bei Demenz und in der Altenpflege

Registrierung beruflich Pflegender

Wie ätherische Öle helfen, Symptome zu lindern



OrtBeginnEnde
Oy-Mittelberg14.09.19 - 09:3015.09.19 - 17:00anmelden
Köln-Sürth05.06.20 - 09:3006.06.20 - 17:00anmelden

In diesem Seminar werden die besonderen Herausforderungen in der Pflege demenzkranker Menschen wie Aggressivität, Schlafstörungen, verkehrter Tag-Nacht-Rhythmus, Angst, Stress, Depressionen, Kontrakturen oder Schmerzen theoretisch erfasst und praktisch bearbeitet. Ziel ist es, Fachkräften aufzuzeigen, wie sie mithilfe der Aromapflege sich selbst und ihren Patient*innen Gutes tun und ihren Alltag erleichtern können.

SEMINARINHALTE

  • Einfluss von Düften auf das Gedächtnis
  • Geborgenheit durch Duft und Berührung
  • Grenzen, Risiken und paradoxe Reaktionen
  • PRAXIS: Massagen, Einreibungen und Ölauflagen, Waschungen, Bäder und Hautpflege


KOMBITIPP:
Gut mit dem Seminar "Rund um den Mund" kombinierbar, da beide Seminare nacheinander stattfinden.


Zielgruppe:
Medizinische Heilberufe & Apotheken-Fachpersonal

Voraussetzungen:
Aromapflege Basis-Training oder Aromafachberater*in

Gebühren:
€ 278,- inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

max. Personen: 20

Zertifikat: Sie erhalten ein Zertifikat.

zur letzten Seite

Seminare suchen:

Seminartyp

Seminarort (Raum):

Zeitraum
 Jahr
 Monat

Seminarleiter(innen):

Entspannt ankommen – nachhaltig anreisen… mit dem Veranstaltungs­ticket zum bundesweiten Festpreis von jedem DB-Bahnhof.
Mehr Infos zur Bahnanreise.
powered by webEdition CMS