Duft-und Erlebnisreise ins Kräuter- & Lavendelparadies Piemont

Pflanzenanbau und Destillation ätherisher Öle vor Ort erleben


OrtBeginnEnde
Italien (Piemont)14.06.2020 - 00:00 Uhr19.06.2020 - 00:00 Uhr

14.06. - 19.06.2020 mit Anusati Thumm (Seminar- und Reisebegleitung)

Die Kulisse ist umwerfend. Umrahmt von den höchsten Berggipfeln Italiens zeigt sich das Piemont in voller Blüte: Damaszener-Rosen, Melisse, Römische Kamille, Salbei, Ysop, Immortelle, Lavendel und Lavandin. Duft und Farben betören die Sinne. Der ideale Ort, um in entspannter Atmosphäre unter der herrlichen Sonne Italiens in die Demeter-Landwirtschaft unseres Partners Agronatura einzutauchen und alles über den Anbau von Aromapflanzen zu erfahren.

Wir besuchen Bauern in idyllischen Dörfern, um Destillation und Kräutertrocknung direkt vor Ort zu erleben. Theorie zu den verschiedenen Duftpflanzen und praktische Erfahrungen, z. B. das Herstellen von Aromatherapie-Produkten, wechseln sich ab und machen Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis.

Ihr Zuhause auf Zeit ist das mediterrane Seminar- und Gästehaus „Punto Verde" bei Ponti, mit herrlichem Naturpool, Blick auf den Apennin und fantastischer italienischer Küche mit piemontesischen Spezialitäten.

Erleben Sie auf der Duft- und Erlebnisreise ins Piemont eine unvergessliche Zeit.

AUSWAHL DER SEMINARTHEMEN

  • Wissensvertiefung über die ätherischen Öle des Piemont
  • Die Parameter der Destillation und die Destillation von Lavendel
  • Hintergründe zu Pflanzenwässern und deren Anwendung
  • Feldbegehungen und Mitarbeit auf dem Feld
  • PRAXIS: Herstellung einer Schüttelemulsion, eines Körperpuders und eines Naturparfüms

 

REISEPROGRAMM

1. Tag SONNTAG
Gemeinsame Anreise mit dem Bus von Oy-Mittelberg (PRIMAVERA) nach Ponti

2. Tag MONTAG
Seminar über die ätherischen Öle des Piemont, duftende Kräuterexkursion und anschließendes Expertengespräch mit dem Leiter der Kooperative

3. Tag DIENSTAG
Besuch der modernen Kräutertrocknungsanlage und der dazugehörigen Lavendeldestille der Kooperative Agronatura in Spigno; Seminar am Nachmittag in Ponti

4. Tag MITTWOCH
Besuch der duftenden Rosenfelder in Castelletto Uzzone mit anschließender Ernte und einem leckeren Picknick

5. Tag DONNERSTAG
Ausflug in die Stadt Acqui Terme, die für ihre Thermalquellen bekannt ist; Besuch der Aromablütenfelder und Seminar mit Gruppenarbeit
Abends: Räucherung zur Sommersonnenwende

6. Tag FREITAG
Rückfahrt nach Oy-Mittelberg, Ankunft ca. 18 Uhr


Zielgruppe:
interessierte Fachkund*innen von PRIMAVERA

Voraussetzungen:
Aromapflege Basis-Training oder Aromafachberater*in

Gebühren:
REISEKOSTEN (unter Vorbehalt) 

Busreise ab Kempten/Allgäu
5 Übernachtinen im DZ mit Vollpension
Seminargebühren inkl Semianrutnerlagen
Exkursionen
Gesamtpreis im DZ € 1.200,–
Einzelzimmerzuschlag € 150,–

Die Zahl der Einzelzimmer ist begrenzt.
Die Verteilung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

max. Personen: 25

zur letzten Seite

Seminare suchen:

Seminartyp

Seminarort (Raum):

Zeitraum
 Jahr
 Monat

Seminarleiter(innen):

Entspannt ankommen – nachhaltig anreisen… mit dem Veranstaltungs­ticket zum bundesweiten Festpreis von jedem DB-Bahnhof.
Mehr Infos zur Bahnanreise.
powered by webEdition CMS