PRIMAVERA Website

PRIMAVERA AKADEMIE

Hygiene­konzept

Hygienekonzept PRIMAVERA Akademie
Leitfaden für die Seminarorganisation der Seminarteilnehmer*innen

Zum Schutz aller Teilnehmer*innen bitten wir Sie, folgende Verhaltensregeln auf unseren Seminaren einzuhalten:

  • Wenn sich bei Ihnen Krankheitssymptome zeigen oder Sie sich krank fühlen, bitten wir Sie Zuhause zu bleiben. Den Antritt zum Seminar können wir nicht gestatten.
  • Sollten plötzliche Krankheitssymptome während des Seminars auftreten, behalten wir uns vor, Sie ab diesem Zeitpunkt nicht mehr am Seminar teilnehmen zu lassen.
  • Bitte bringen Sie zum Seminar unbedingt FFP2-Masken mit.
  • Unsere Empfehlung: Bringen Sie Ihre eigene Flasche zum Befüllen für Wasser mit.
  • Körperkontakt ist nicht erlaubt, also auch kein Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Der Mindestabstand im Seminarraum / Veranstaltungsraum von 1,5 Metern ist dauerhaft zu gewährleisten.

Wie verhalten sich die Hygienekonzepte in Hotels und öffentlichen Veranstaltungsräumen?

  • In jedem Bundesland und dort auch noch örtlich unterschiedlich und dynamisch gelten unterschiedliche Hygieneregeln, die es zu beachten gibt.

Was tun wir für Ihre Sicherheit / Gesundheit bei PRIMAVERA in Oy-Mittelberg?

  • Hygienestation an allen Ein- und Ausgängen mit Verhaltensregeln und Handhygienespray und Dosierspendern
  • Mündliche Durchsage der Hygieneregeln / Verhaltensregeln durch Seminarleiter*innen oder betreuenden Mitarbeiter*innen der Akademie vor Ort
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zwischen den Sitzplätzen
  • Flächendesinfektion von Tischen, Stühlen, Türklinken, Tee- und Kaffeekannen, Geschirrwagen, Fläschchen, Gläser für die Duftstreifen durch unsere Servicekraft.
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion der Toiletten. Zudem finden Sie Flüssigseife, Einmalhandtücher und Handhygienespray auf unseren Toiletten vor. Reinigung, Kontrolle und Nachschub erfolgt durch unser Reinigungsteam.
  • Die Räume sind technisch gut belüftet. Zusätzlich findet Lüften und sprühen (Raumsprays Frische Luft, Konzentration, Happy Lemongras) findet alle 25 Minuten für 5 Minuten statt.
  • Ein Vernebler mit Duftmischungen (Frische Luft, Fahr Fit oder Lebenslust) steht im Raum bereit.
  • Unsere Servicekraft trägt eine FFP2-Maske und Handschuhe.
  • Mittagessen wird von unser Servicekraft ausgegeben/Snacks für die Pausen werden portioniert ausgegeben/Nachschub wird auf neuen Tellern serviert. Es gibt keine Karaffen. Besteck wird schon in der Vorbereitung in Servietten gerollt und so für die Seminarteilnehmer*innen bereitgelegt.

Die 3 Gs – Getestet – Geimpft - Genesen

Unsere Bitten an Sie. Wenn Sie …
... Getestet sind, müssen Sie ein negatives Schnelltest-Ergebnis vorweisen.
Der Test darf in der Regel nicht länger als 48 Stunden zurückliegen.
Sie haben die Möglichkeit in der Stadt Kempten an 3 Testzentren einen Antigen-Schnelltest durchführen zulassen.

... Geimpft sind, müssen Sie Ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

... Genesen sind, müssen Sie ein positives PCR-Testergebnis vorweisen, das mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist.

... Genesen und geimpft sind, gelten Sie schon nach der ersten Impfung als vollständig geimpft. Als Nachweis benötigen sie ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage alt sein muss, aber auch älter als sechs Monate sein darf. Außerdem benötigen sie einen Impfausweis oder ein ähnliches Dokument, aus dem hervorgeht, dass sie vor mehr als zwei Wochen einmal geimpft wurden.


Vielen herzlichen Dank für Ihre Mithilfe, wir wünschen Ihnen schöne Seminartage. Bleiben Sie gesund und munter.

Ihr PRIMAVERA AKADEMIE Team

Oy-Mittelberg, 09.06.2021

  Download Hygienekonzept (PDF | 0,05 MB)


Entspannt ankommen – nachhaltig anreisen…
mit dem Veranstaltungs­ticket zum bundesweiten Festpreis von jedem DB-Bahnhof.
Mehr Infos zur Bahnanreise.

^Top